Das Gemälde schwingt zur Seite und du findest dich in einer atemberaubenden geheimen Bibliothek wieder!

Ob sie Madam Pince gehört?

Die Tür hinter dir ist wieder ins Schloss gefallen, aber du bist sicher, dass es noch einen zweiten Ausgang geben muss.
Wahrscheinlich öffnet sich ein geheimer Durchgang, wenn du nur das Passwort findest....
Könnte das Passwort unter den Bücherstapeln verborgen sein? Denk aber daran - Bibliothekare lieben Ordnung.

Wenn du das Passwort finden willst....

 

 

... musst du den Bücherstapel vom mittleren Ständer abtragen und auf einen anderen Ständer verfrachten. Dabei muss immer ein kleineres Buch auf einem größeren liegen. Am Ende muss der gesamte Stapel wieder in der richtigen Reihenfolge auf einem der beiden äußeren Ständer liegen (es ist egal, auf welchem).

 

Verzwickte Bücherstapelei

 

Du hast das Passwort? Herzlichen Glückwunsch! Dann sollte es dir nun gelingen, ein Bücherregal zur Seite schwingen zu lassen und durch die geheime Tür dahinter zu gehen.

(Der Benutzername lautet: bibliotheksausgang)